Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Internetseite der Eppstein Technologies GmbH

www.contacfoil.de ist ein Angebot der Eppstein Technologies GmbH (Burgstrasse 81-83, D-65817 Eppstein). Für die  Eppstein Technologies GmbH ist der Schutz und die Vertraulichkeit der Daten der Nutzer unserer Webseite von besonderer Bedeutung. Die Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten auf der Webseite www.contacfoil.de („Webseite“) erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts. Mit dieser Datenschutzerklärung informiert die Eppstein Technologies GmbH darüber, welche personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Webseite erhoben und zu welchen Zwecken die Daten verwendet werden.

BESUCH UNSERER WEBSEITE

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden technisch bedingt automatisch Daten (z.B. IP-Adresse, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Uhrzeit/Datum des Zugriffes, Name der zugegriffenen Datei, Zugriffsstatus, Datenmenge, URL (Adresse) der verweisenden Webseite, Name des Internet Service Providers) gespeichert.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

KONTAKT / INFOANFORDERUNG / BESTELLUNG (ERHEBUNG UND VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN)

Personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kontodaten) werden von uns nur dann erhoben und verwendet, wenn Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen, bspw. durch Eingabe in ein Kontaktformular oder per Email. Die personenbezogenen Daten werden von uns nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung verwendet. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Leistung einsetzen, z.B. Transportunternehmen. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe ausdrücklich eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher und/oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt und/oder verpflichtet. Eine Übermittlung an Empfänger in Drittstaaten findet nicht statt.

VERWENDUNG VON COOKIES

Wir erheben Informationen über die Nutzung unserer Webseite durch die Verwendung von sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System enthalten. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen, das außerhalb der Webseite keine Bedeutung hat. Sobald ein Nutzer auf unsere Webseite zugreift, wird ein Cookie auf dem Gerät des Nutzers gespeichert. Cookies ermöglichen unseren Systemen, das Gerät des Nutzers bei dem nächsten Besuch auf unserer Webseite automatisch wiederzuerkennen, eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen, Ihnen die Navigation zu erleichtern und die Geschwindigkeit der Abwicklung Ihrer Anfragen zu beschleunigen. In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die oben erläuterten Daten über die Nutzung der Webseite gespeichert. In keinem Fall können die Daten dazu verwendet werden, den Nutzer dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Eine Zusammenführung der Identifikationsnummer mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung eines Cookies zu Ihnen persönlich ermöglichen würden, erfolgt nicht. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers bzw. der Hilfe-Funktion Ihres Browsers. In diesem Fall kann allerdings der Funktionsumfang unseres Internetangebots eingeschränkt sein. Wenn Sie unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie Ihren Browser ebenfalls so einstellen, dass Cookies von Drittanbietern nicht akzeptiert werden.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die zuvor genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich.

GOOGLE ANALYTICS

Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalystendienst der Google Inc., 600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Gerätgespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nach eigenen Angaben nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das aktuell unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.de/intl/de/policies/.

EXTERNE LINKS

Diese Webseite kann Hyperlinks zu Webseiten Dritter („externe Links“) enthalten. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Gewähr für die fremden Inhalte der externen Links. Ebenfalls haben wir keinen Einfluss auf die datenschutzkonforme Ausgestaltung der verlinkten Seiten. Über den Stand des Datenschutzes können Sie sich auf den jeweiligen Webseiten informieren.

HINWEISE ZUM URHEBERRECHT

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien, Grafiken etc., sind urheberrechtlich geschützt. Verwertungshandlungen jeder Art, insbesondere Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, öffentliche Zugänglichmachung, Sendung, Wiedergabe durch Bild- oder Tonträge etc., bedürfen einer vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers oder Berechtigten.

HINWEISE ZUM AUSKUNFTSRECHT

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
  1. die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird,
  2. die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
  3. Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Verarbeitung, soweit sie auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden;
  • gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden und sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet oder Gründe für den Widerspruch vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

 

ALLGEMEINES ZUR INTERNETKOMMUNIKATION

Beachten Sie, dass wir bei der Kommunikation über das Internet (z.B. per E-Mail) keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit garantieren können. Wir empfehlen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

Sämtliche Anfragen und Rückfragen zum Datenschutz, insbesondere bezüglich der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, richten Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an: dsb(at)eppsteinfoils(dot)de.

Verantwortliche Stelle ist die Eppstein Technologies GmbH, Burgstraße 81-83, 65817 Eppstein, Deutschland.

Eppstein, 20.05.2018